Covid 19 Coronavirus
Tours To Uzbekistan

Komplex Fayaz-Tepa

  Der Komplex Fayaz-Tepa liegt 4 Kilometer vom modernen Termez entfernt.  Es ist ein unregelmäßiges Rechteck, das aus mehreren Gebäuden besteht: Kloster, Refektorium und große Stupa.  Auf der linken Seite des Eingangs befinden sich Bilder von zwei Buddhas.  Sie können auch viele Fragmente von Tonskulpturen sehen und Buddha mit zwei Mönchen auf dem Boden sitzen.

  Der Klosterkomplex besteht aus 13 Zimmern und einem Innenhof mit Ayvan.  Das Refektorium war auf der linken Seite an das Kloster angeschlossen.  In einigen von ihnen gibt es Herde zum Kochen sowie Schädel mit Inschriften in Brahmi, Bactrian und anderen alten Sprachen.  Es wurden auch Münzen von Geliokl, Kanishka usw. gefunden. Im IV. Jahrhundert wurde sie von der sasanidischen Armee gefangen genommen, weshalb sie nicht mehr funktionierte.
  Es ist wichtig anzumerken, dass der Komplex nach dem Direktor des Surhandarya Lokal Museum der Geschichte R.F.  Fayazov, der an Ausgrabungen des Buddha-Komplexes teilnahm, genannt wurde.  Aus archäologischen Ausgrabungen geht hervor, dass Mönche früher im Kloster lebten und Pilger unterbrachten.  Heute ist der Buddha-Komplex Fayaz-Tepa eines der Museen unter freiem Himmel und unter Bewachung der UNESCO.

Other sights of Termez
 

Usbekistan Tour Pakete