Tours To Uzbekistan

Norbuta-biy Madrassah

  Eine der prächtigen Strukturen der Kokand-Architekten ist Norbuta-biy  Madrassah.  Dieses monumentale Gebäude wurde 1799 am Chorsu-Platz erbaut, kurz vor dem Tod eines der berühmten Kokand-Herrscher Norbuta-biy.
  Es ist ein rechteckiges Gebäude mit einer Fläche von 52x72 Metern.  Es gibt einstöckige Zellen - Khujdras am Rande eines quadratischen Hofes.  Die Vollendung eines großartigen Auftritts von Norbuta-biy Madrassah sind zylindrische Türme, Peshtak und Doppelbogen.  Es gibt auch Zimmer - Khujdras (Unterkunft für Schüler), Moschee und Darshana (Zimmer für Studenten).  Das Innere des Gebäudes ist einfach: Weiße Wände sind mit Ganch bedeckt, die Fassade ist nicht dekoriert.  Trotzdem war Norbuta-biy Madrassah das größte religiöse Zentrum von Kokand.

Other sights of Kokand
 

Usbekistan Tour Pakete