Tours To Uzbekistan

Minarett "Kalta-Minar"

Minarett «Kalta-Minar» bedeutet, dass sich der «niedrige Turm» im Inneren von Chiwa befindet.  Das Gebäude wurde im 19. Jahrhundert vom Herrscher Mukhammad Amin-khan errichtet.  Das Minarett ist einzigartig, dass es nicht fertiggestellt wurde.  Nach seinem Plan sollte die Höhe des Gebäudes 70-80 cm betragen, der Bau wurde jedoch bei 29 cm abgeschlossen.

 


 Obwohl das Minarett nicht fertiggestellt wurde, ist Chiwa ohne dieses mächtige Gebäude nicht vorstellbar.  Das Gebäude ist nicht nur wegen seiner Größe berühmt, sondern vor allem das einzige Minarett, das mit blauweiß glasierten Fliesen und Majolika bedeckt ist.  Es gibt viele Legenden und Geschichten über das Minarett "Kalta-Minar".  Eine der Legenden besagt, als Buchara Khan von Muhammad Amin Khans Bau hörte, bat er seinen Architekten, dasselbe Gebäude in Buchara zu errichten.  Sobald Muhammad Amin Khan die Nachricht erfuhr, wurde der Architekt aus dem Minarett geworfen.  Dies war der Grund, warum die Arbeiten eingestellt wurden, weil niemand sonst den Bau beenden konnte.

 

 Heutzutage ist das Minarett "Kalta-Minar" ein einzigartiges architektonisches Denkmal und ein Symbol von Chiwa.  Obwohl das Gebäude nicht fertiggestellt wurde, ist das Minarett "Kalta-Minar" eine der ehrenwerten Sehenswürdigkeiten nicht nur der Stadt Chiwa, sondern ganz Zentralasiens.


Other sights of Chiwa
 

Usbekistan Tour Pakete