Tours To Uzbekistan

Komplex Poi-Kalyan

 Der Architekturkomplex Poi-Kalyan bedeutet "Fuß des Großen" und befindet sich in Buchara am Fuße des Minaretts Kalyan.  Der Komplex besteht aus drei Konstruktionen, die in XII-XVI Jahrhunderten erbaut wurden: Madrassah Miri-Arab, Moschee Kalyan und Minarett Kalyan - „Großes Minarett“ ist die Hauptdekoration des Komplexes.  Poi-Kalyan ist eines der zentralen architektonischen Ensembles von Buchara.  Es war das Hauptzentrum des alten Buchara gewesen.


  Das Minarett Kalyan ist eines der größten Gebäude des muslimischen Ostens.  Es wurde nicht nur als Turm der Moschee genutzt, sondern auch als Patrouillenturm, von dem aus man alle Stadtteile sehen konnte.  Später wurde es der Ort für öffentliche Hinrichtungen, daher ein anderer Name dieses großen Minaretts - Minarett des Todes.  Die Höhe des Minaretts beträgt 45,3 Meter, der Durchmesser der Basis 9 Meter.  Das Gebäude ist die mächtige Säule mit einer runden Laterne auf der Oberseite.  Das Minarett ist mit Keramikfliesen bedeckt, die verschiedene geometrische Formen darstellen - Quadrat, Kreis, Halbkreis und Dreieck.  In der Mitte des Minaretts befindet sich eine arabische Inschrift, die einer einfachen Verzierung ähnelt.  Die andere Inschrift befindet sich unter der Basis der Laterne.  Das Minarett Kalyan ist eines der ältesten Denkmäler in Zentralasien, wo bunte Fliesen verwendet wurden.
 Madrassah Miri Arab ist ein Meisterwerk der mittelalterlichen islamischen Architektur. Es ist ein rechteckiges Gebäude mit einem mächtigen Portal an der Hauptfassade.  Es gibt einen Eingang zur Lobby im Hauptportal.  Es gibt Darshanas - Klassenzimmer für Schüler an den Ecken des Gebäudes.  Madrassah nimmt einen halben Platz des Ensembles der Kathedralenmoschee von Buchara ein.  Angeblich wurde die Madrassah von Sheikh Mir-Arab erbaut, der später in diesem Gebäude begraben wurde; Es gibt auch das Grab des Herrschers von Buchara Ubaidulla-Khan.  Das äußerst schöne Portal ist mit der Fassade der Madrassah geschmückt, die mit farbigen Fliesen gepflastert ist.  Die dominierende Farbe ist blau.  Die Wände und Bögen des Gebäudes sind mit ausgefallenen Ornamenten bedeckt.  Geometrische Muster sind mit glasierten Ziegeln bedeckt.  Madrassah Miri Arab ist die zweitgrößte (nach Madrassah Kukeldash) Madrassah in Buchara.

Other sights of Buchara
 

Usbekistan Tour Pakete